Es war alles in Sack und Tüten

Es war einmal…,

so beginnt natürlich keine Hochzeitsrede.

Es war aber alles in Sack und Tüten und das Zweitgespräch und die dazugehörige Feinabstimmung stand an.

Die Hochzeitsvorbereitungen des Brautpaares sind fast abgeschlossen. Die fertige Traurede habe ich bereits Probe gesprochen.

Da kam der Anruf von meiner lieben Maibraut2021, wir müssen die Feier verschieben. Auch wenn der Anruf nicht unerwartet kam, so hat er mich erst einmal traurig gestimmt.

Ich fiebere und fühle mit meinen Brautpaaren mit und bin mit ihnen im Vorfeld genauso aufgeregt. So bin ich mit meinen Brautpaaren auch traurig, wenn etwas nicht so wie geplant abläuft. Also haben wir uns zu einem Gespräch getroffen und das erste Leid gemeinsam geteilt. Bei unserem Treffen hatte sich schnell raus gestellt, dass die Verschiebung der freien Trauung, in diesem Fall, die richtige Entscheidung ist.

Zwischenzeitlich hatte die Braut alle Hochzeitsdienstleister kontaktiert.

Welch eine Freude, alle Dienstleister können nächstes Jahr den Wunschtermin absichern.

Darauf gab es erstmal einen Eierlikör und wir hatten einen schönen gemeinsamen Abend. Wie sollte es anders sein, es gab auch neue lustige Anekdoten von den Hochzeitsvorbereitungen. Obwohl ich die Traurede nicht mehr ändern wollte, musste ich  heute gleich meinen Rechner starten und noch eine Kleinigkeit einfügen.

Jetzt freuen wir uns gemeinsam auf das Jahr2022 und der Bräutigam kann sich in Ruhe um sein Outfit kümmern.

Wenn auch ihr eure Hochzeitsfeier verschieben müsst, dann denkt daran, erst die Dienstleister kontaktieren und dann die Hochzeitsgäste informieren. An erster Stelle steht die Location.

Die Braut hat mir berichtet, wie toll die Abstimmung mit allen Dienstleistern war. Sie ist froh, dass der Druck, ob die Feier im Mai 2021 statt finden kann raus ist. Ich darf die Beiden ein weiteres Jahr begleiten und freu mich auf den Frühling2022

Eure Ilka.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.