Was packe ich alles ein?

Wenn ich zu euch auf Reisen gehe, darf mein kleiner Koffer nicht fehlen. Aber was ist da so alles drin?  

An erster Stelle meine Rednermappe mit eurer einzigartigen Traurede.

Auf dem Foto könnt ihr  einige Dinge entdecken, die ich immer bei habe.

Streichhölzer und Anzünder sind für das Entfachen der Hochzeitskerze bei.

Eine Schere benötigt man für Ballons abschneiden oder für ein bestimmtes Ringritual.

Die Taschentücherbox darf auf keinen Fall fehlen und kam bisher immer zum Einsatz. Bei einer freien Trauung fällt auch schon mal ein kleines Tränchen. Für mich sind das sehr ergreifende Momente. Dann weiß ich, dass ich die Herzen der Menschen erreicht habe. Es gibt aber auch viele Lachtränen während der Zeremonie.

Ein Päckchen Traubenzucker für den Notfall und ein großes Wasser dürfen auf keinen Fall fehlen.

Natürlich habe ich auch Stifte und kleine Dekorationsutensilien bei. Ersatzstrumpfhose und kleine Kosmetiktasche sind ebenfalls darin versteckt.

Ganz individuell passe ich meinen kleinen Koffer für eure Zeremonie an. Ich freu mich riesig, wenn ich mit ihn auf Reisen gehen darf und hoffe, dass er in diesem Jahr noch öfters zum Einsatz kommt

Eure Ilka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.